Hoppla!

Orlando Bloom: Sein neues Tattoo hat einen Fehler

17. Februar 2020 - 9:51 Uhr

Auch Star-Tätowierer sind nicht unfehlbar...

Schauspieler Orlando Bloom (43) hat sich ein neues Tattoo stechen lassen. Stolz präsentiert er es auf Instagram und lässt seine Fans rätseln, was es wohl zu bedeuten hat. Es ist nämlich gar nicht so einfach zu erkennen, was die Zahlen, Striche und Punkte auf seinem Unterarm zu bedeuten haben. Doch leider ist dem Tätowierer des Hollywood-Stars ein kleiner Fehler unterlaufen, wie er darauf reagiert, sehen Sie im Video.

Das bedeutet das neue Tattoo von Orlando Bloom

Orlando Blooms neustes Tattoo hat eine ganz besondere Bedeutung für den Schauspieler: Die Zahlen stehen für das Geburtsdatum und die Geburtszeit seines Sohnes. Die Striche und Punkte wiederum sollen für den Namen seines Sohnes im Morsecode stehen: "Flynn". Doch aufmerksamen Fans fällt der Fehler sofort auf. Der Name ist falsch geschrieben. Statt "Flynn" steht dort "Frynn".

Bekommt Orlandos Sohn bald ein Geschwisterchen?

Orlando Bloom war mit dem Model Miranda Kerr (36) von 2010 bis 2013 verheiratet. Ihr gemeinsamer Sohn kam 2011 zur Welt. Aktuell ist Orlando mit Sängerin Katy Perry (35) verlobt. Wann die Hochzeitsglocken läuten, steht noch nicht fest. Beide haben aber einen großen Kinderwunsch und daher könnte es vielleicht schon bald ein Geschwisterchen für Flynn geben.

Im Video: Die dümmsten Tattoo-Fails der Stars!