Orlando Bloom: Bloß keine zweite Scheidung

© BANG Showbiz

23. August 2019 - 17:00 Uhr

Orlando Bloom möchte auf keinen Fall ein zweites Mal geschieden werden.

Der 'Fluch der Karibik'-Star hat zwar der 'Roar'-Sängerin Katy Perry Anfang des Jahres einen Antrag gemacht, möchte die Dinge aber auf keinen Fall überstürzen. Der 42-Jährige will sich absolut sicher sein, dass beide am gleichen Strang ziehen, damit sie sich definitiv nicht auseinanderleben.

In einem Interview bei 'Sunday TODAY with Willie Geist' gab der Schauspieler an: "Für mich ist es sehr wichtig, dass wir auf einer Wellenlänge sind. Ich bin schon einmal verheiratet gewesen und wieder geschieden worden und möchte das nicht noch einmal durchmachen. Wir sehen das beide so. Katy ist einfach bemerkenswert und ich bin immer wieder total von ihr beeindruckt und auch ermutigt."

Der Hollywood-Star war bereits von 2010 bis 2013 mit dem Model Miranda Kerr verheiratet, mit der er den achtjährigen Sohn Flynn hat. Katy gab währenddessen 2010 dem britischen Comedian Russell Brand das Ja-Wort und ließ sich von ihm Anfang 2012 wieder scheiden. Daher sind beide davon überzeugt, es lieber langsam angehen zu lassen.

BANG Showbiz