Zwei ziemlich ungleiche Freunde, ein gemeinsames Ziel

Opa Carlos' (93) letzter großer Wunsch: Nachbar Torben (20) erfüllt ihn

10. August 2020 - 12:04 Uhr

Noch ein mal durch Europa touren: Für Carlos (93) geht ein Traum in Erfüllung

Zwei ziemlich ungleiche Freunde auf Europa-Tour: Der 20-jährige Torben erfüllt Rentner Karl-Heinz Schulz (93), genannt Carlos, einen großen Traum. Dieser wünschte sich nichts sehnlicher, als noch ein Mal mit dem Auto durch Europa zu reisen. Denn er selbst kann nicht mehr Auto fahren – wegen der Augen. "Ich habe einen Dummen gefunden, der das mitgemacht hat", scherzt Carlos in Richtung seines jungen Roadtrip-Begleiters. Seit vier Jahren mäht Torben bei Carlos, der sich seit dem Tod seiner Frau immer einsamer fühlte, den Rasen. Die beiden freundeten sich an und schmiedeten an Weihnachten 2019 den Plan, gemeinsam auf große Reise zu gehen. Und so klapperte das ungleiche Paar mit Torbens altem Benz noch einmal all jene Orte ab, die Carlos Schulz in früheren Zeiten kennen und lieben gelernt hatte – etwa die Atlantikküste in Südfrankreich und Spanien. Was die beiden dabei erlebt haben, das sehen Sie im Video.

+++ Wo kann ich trotz Corona sicher Urlaub machen? In diesen Reiseländern liegen wir im grünen Bereich! +++