2018 M06 13 - 10:45 Uhr

Kinder im Hundekorb

Es klingt wie eine Szene aus einem geschmacklosen Comedy-Film: Eine Frau öffnet den Kofferraum ihres SUVs und hilft einem jungen Mädchen beim Aussteigen – aus einem Hundekäfig!

Vorne kein Platz mehr

Die Großmutter, Leimome Cheeks (62), wurde dabei gefilmt, wie sie ihre beiden Enkelkinder im Alter von acht und neun Jahren aus dem Kofferraum des Autos ließ. Am Samstag nahm die Polizei in Memphis im US-Bundesstaat Tennessee die Frau fest. Der Vorwurf: Gefährdung des Kindeswohls.

Unglaublich: Die Oma soll die Kinder in den Käfigen untergebracht haben, weil im vorderen Bereich des Autos kein Platz mehr für sie gewesen sei. Und das auch noch bei extremer Hitze.

"Ich bin immer noch schockiert. Ich kann nicht glauben, dass sie das wirklich getan hat. Sie ist so eine nette Frau", erzählt eine Bekannte dem US-Sender CBS.

Mit welcher Strafe Leimome Cheeks nun rechnen muss, ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.