Neue Challenge bei „Pocher – Gefährlich ehrlich“

Oliver Pocher lernt posen wie ein Model

30. Juli 2020 - 14:06 Uhr

Pocher kriegt Hilfe von Topmodel

Jetzt will er es wissen! Nachdem sich Oliver Pocher (42) monatelang über sämtliche Influencer lustig gemacht hat, will er sich nun auch endlich mal gekonnt für Instagram in Szene setzen. Damit das funktioniert, hat er sich Hilfe von Model und Fitness-Influencer André Hamann (32) geholt – und posed und pumpt, was das Zeug hält. Die lustigen Szenen sind im Video zu sehen.

Pocher: „Ich war schon auf der Bravo!“

Er hat einen sexy Sixpack, wahnsinnig durchtrainierte Oberarme und bei seinem Blick schmelzen die Frauen scharenweise dahin. Nein, die Rede ist nicht von Oliver Pocher, sondern von André Hamann. Das international erfolgreiche Model zierte schon zwei Mal das Männer-Magazin "Men's Health" und stand für zahlreiche Kampagnen vor der Kamera. Olli kann da nur so halb mithalten und tönt: "Ich war schon auf der Bravo!" Gut, das ist allerdings auch schon 15 Jahre her.

Darum muss das Wissen, wie man auf Fotos gut aussieht, nun wieder aufgefrischt werden. André weiß: "Man muss mit der Kamera spielen. Lache mit deinen Augen." Kein Problem für den Comedian. Er zieht sein Shirt aus, präsentiert sein Bierbäuchlein und guckt verführerisch – beziehungsweise, er versucht es.

„Pocher – Gefährlich ehrlich!“ im TV oder auf TVNOW

Welche mehr oder weniger sexy Fotos bei dem Shooting entstanden sind, ist heute Abend (30. Juli) ab 23:10 Uhr bei "Pocher – Gefährlich ehrlich!" bei RTL zu sehen oder im Anschluss an die Sendung zum nachträglichen Abruf auf TVNOW.