Oktoberfest zum Schnäppchenpreis: Für 39 Euro 24 Stunden auf die Wiesn

24. September 2018 - 20:01 Uhr

Schnäppchen-Trip zum Oktoberfest

O'zapft is! Es ist wieder soweit: In München läuft zum 185. Mal das Oktoberfest und lockt trotz happiger Preise tausende Besucher in die Festzelte. Doch ein neues Angebot verspricht den Wiesn-Spaß zum Schnäppchenpreis.

Was kann das Angebot?

Bis zu 11,50 Euro kostet eine Maß Bier und auch die Eintrittspreise für die Festzelte auf dem Oktoberfest schießen in die Höhe. Wer nicht ganz so viel ausgeben möchte, könnte mit diesem Angebot ein tolles Oktoberfest-Schnäppchen ergattern: Für gerade mal 39 Euro kann man einen ganzen Tag lang auf dem Oktoberfest feiern.

Normalerweise muss man für ein Wiesn-Wochenende mit Flug und Hotel zwischen 300 und 400 Euro hinblättern. Da ist das Angebot für 39 Euro natürlich mega attraktiv. Angereist wird von Köln aus mit dem Bus und da ist die Stimmung schon ausgelassen und feuchtfröhlich: "Es ist günstig, es macht Spaß, weil wir alle zusammen trinken können und schon mal in Stimmung kommen. Und es ist auf jeden Fall entspannter, weil man kein Hotel suchen muss." Doch lohnt es sich wirklich? Unsere Reporterin Sina Lacey macht den Test und begleitet die Party-Truppe zum Oktoberfest. Die Schnäppchen-Gaudi sehen Sie im Video.