In Obertshausen liegt das Geld auf der Straße

Geldautomat gesprengt: Polizisten kehren Scheine auf

04. März 2021 - 13:41 Uhr

Es regnet Glas, Trümmer - und Banknoten

In Obertshausen haben Unbekannte in der Nacht einen Geldautomaten gesprengt. Kurz vor 2 Uhr kam es zu einer heftigen Explosion in einer Filiale der Deutschen Bank. Es regnete Geldscheine, außerdem flogen Trümmerteile und Glassplitter durch die Luft. Die Polizisten sicherten den Tatort – und kehrten die verstreuten Geldscheine zusammen. Die Bilder zeigen wir im Video.

Drei maskierte Täter nach Automatensprengung auf der Flucht

Für die Anwohner und Mitarbeiter der Deutsche-Bank-Filiale wecken diese Bilder unschöne Erinnerungen: Bereits vor drei Jahren wurde dort schon einmal ein Geldautomat in die Luft gejagt.

Die Polizei fahndet jetzt nach drei maskierten Tätern, die nach der Sprengung in einem dunklen Audi flüchten konnten. Am Tatort hinterließen sie ein Brecheisen. Ob und wie viel Geld die Automatensprenger erbeutet haben, ist noch nicht bekannt. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 069/80981234 entgegen.