2018 M04 22 - 9:01 Uhr

Zwei der Mädchen überleben leicht verletzt

Eine 19-Jährige ist bei einem Autounfall nahe Ober-Ramstadt südostlich von Darmstadt getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der VW Polo, in dem drei junge Frauen saßen, am Samstagabend von der Landstraße ab, überschlug sich und prallte gegen einen Baum. Die 19 Jahre alte Beifahrerin starb an der Unfallstelle. Die Fahrerin und die dritte Frau im Auto überlebten das Unglück leicht verletzt. 

Wieso sich die 19-Jährigen mit dem Wagen überschlugen, ist noch unklar

Zahlreiche Rettungsdienste und die Feuerwehr waren im Einsatz. Ein Sachverständiger untersuchte die Unfallursache. Bislang sind die Hintergründe noch unklar. Am Polo entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.