Rezept zum Welt-Nutella-Tag

So macht man Nutella-Kekse aus nur 4 Zutaten

Nutella-Kekse: So einfach und soooooo schokoladig!
© iStockphoto

05. Februar 2020 - 10:28 Uhr

Die Zutaten haben Sie garantiert zuhause

Heute ist Welt-Nutella-Tag - und das ist wohl der perfekte Anlass, für saftig-schokoladige Nutella-Kekse einmal den Ofen anzuschmeißen. Fans der süßen Nussnougatcreme werden mit diesem Keksrezept garantiert so richtig glücklich! Und der Knaller ist: Für diese Nutella-Kekse brauchen Sie nur vier Zutaten, die Schoko-Fans wahrscheinlich ohnehin zuhause haben! Wir zeigen, wie das Rezept funktioniert.

Rezept für die Nutella-Kekse

Zutaten:

  • 450 g Mehl
  • 2 Eier
  • 8 EL Nutella
  • 1 Tafel Schokolade

Zubereitung:

Vermengen Sie Mehl, Eier und Nutella in einer Schüssel und verkneten Sie die Masse zu einem Teig. Rollen Sie den Teig aus und stechen Sie die Plätzchen aus. Kleiner Tipp, wenn Sie keine Ausstechförmchen zuhause haben: Nehmen Sie einfach ein Glas! Zerbrechen Sie die Schokoladentafel in kleine Stücke und verteilen Sie diese auf den Keksen.

Geben Sie die Kekse für zehn Minuten in den auf 170 Grad vorgeheizten Backofen. Jetzt noch ein paar Minuten abkühlen lassen und dann heißt es endlich: genießen!

Video: Nutella einfach selbst machen

Wie Sie Nutella zuhause selbst machen können, zeigen wir im Video. Wir haben zwei Rezepte, mit denen Sie selbst eine köstliche Nuss-Nougat-Creme herstellen können - und eins davon kommt sogar ganz ohne industriellen Zucker aus!

Rezept für Nutella-Schnaps mit Wodka

Und wer von Nutella einfach nicht genug kriegen kann, dem sei auch dieses Rezept ans Herz gelegt: Nutella-Schnaps! Diesen süffig-schokoladigen Partykracher werden garantiert auch Ihre Gäste lieben!