"Nicht ohne meine Schwester!" - Dieser Mann macht gleich zwei Frauen einen Antrag

07. Juli 2017 - 16:29 Uhr

Ashley und Hannah sind Schwestern

Wenn sich Will und Ashley aus dem US-Bundesstaat Indiana im Oktober das Ja-Wort geben, wird auch Hannah an diesem Tag zu einem Teil dieser Familie. Denn als Will um die Hand von Ashley angehalten hat, kniete er kurze Zeit später auch vor Hannah. Doch der Grund ist wirklich herzergreifend.

"Ich gebe auf sie acht und beschütze sie"

Als sich Will und Ashley (23) das erste Mal daten, machte sie ihm gleich klar: Ohne meine Schwester bekommst du mich nicht. Denn die 15-jährige Hannah hat das Downsyndrom, ist Diabetikerin und braucht im Alltag Hilfe. "Ich gebe auf sie acht und beschütze sie", erzählt Ashley im Interview. Und Will? Der ging beim Heiratsantrag nicht nur vor Ashley auf die Knie.

"Ich hoffe, dass sie irgendwann einen tollen Jungen findet"

Auch Hannah bekam einen Ring von Will. Allerdings mit der Frage, ob sie für immer seine beste Freundin sein möchte. "Es war der schönste Moment in meinem Leben, Hannah so glücklich zu sehen und sich so besonders zu fühlen. Wir wissen nicht, was die Zukunft für Hannah bringt und ich hoffe, dass sie irgendwann einen tollen Jungen findet. Aber gerade bin ich so dankbar, dass sie diesen Moment, von dem jedes Mädchen träumt, genießen kann." Hannah wird bei der Hochzeit auch ein weißes Kleid tragen - das hat sie sich schon ausgesucht.

Nicht nur Will hat Hannah über die Jahre ins Herz geschlossen. Die Geschichte zeigt, wie wunderschöne Liebe unter Geschwistern sein kann! Wir wünschen den Dreien ein wunderbares Hochzeitsfest.