RTL News>Stars>

Nia Vardalos lässt sich von ihrem Mann Ian Gomez scheiden - nach fast 25 Jahren Ehe

Nia Vardalos lässt sich von ihrem Mann Ian Gomez scheiden - nach fast 25 Jahren Ehe

Scheidung bei Nia Vardalos ("My Big Fat Greek Wedding")
Nia Vardalos lässt sich von ihrem Mann scheiden
Getty Images, Jason Merritt

Liebes-Aus nach fast 25 Jahren bei Nia Vardalos

"My Big Fat Greek Divorce" statt Silberhochzeit bei Hollywood-Star Nia Vardalos: Die Schauspielerin und Autorin hat die Scheidung von ihrem Mann Ian Gomez eingereicht. Das hat sie dem US-Magazin "The Blast" bestätigt.

Ende einer Love-Story, die zum Kult-Film wurde

Eine traurige Nachricht für viele Fans, haben sie doch das Gefühl, fast alles zu wissen über die Liebe von Nia Vardalos und ihrem Ian.

Denn die Autorin und Schauspielerin wurde durch ihre eigene Hochzeit zum größten Erfolg ihrer Karriere inspiriert: Die Love-Story des hässlichen Entleins Roula, das im Erfolgs-Film "My Big Fat Greek Wedding" gegen alle Erwartungen der schrägen griechischen Sippe doch noch vom späten Mädchen zur strahlenden Braut wird, ist die Liebesgeschichte von Nia Vardalos und ihrem ebenfalls schauspielernden Mann Ian Gomez. Der spielte übrigens in "My Big Fat Greek Wedding" auch mit – allerdings nicht den Bräutigam, sondern John Corbetts Trauzeugen.

Im zweiten Teil bewältigten Roula und ihr Gatte dann erfolgreich eine Ehekrise. Im wirklichen Leben gibt's aber offenbar kein Happy Ende für Nia Vardalos' Ehe.

Nia Vardalos und ihr Mann leben schon seit einem Jahr getrennt

Nia Vardalos, in Kanada geborenes Multitalent mit griechischen Wurzeln, heiratete ihren Kollegen Ian Gomez 1993. Die beiden haben eine gemeinsame Tochter, die elfjährige Ilaria. Nach zahlreichen Fehlgeburten und neun Jahren voller gescheiterter Versuche, mittels künstlicher Befruchtung schwanger zu werden, adoptierte das Paar 2008 das damals dreijährige Mädchen.

Wie die Scheidungspapiere enthüllen, lebt das Paar bereits seit dem 29. Juni 2017 getrennt – wegen "unüberbrückbarer Differenzen". Bei Nia Vardalos klingt das etwas versöhnlicher: "Wir waren schon länger respektvoll getrennt. Aus unserer Beziehung wurde Freundschaft, wir beenden unsere Ehe im Einvernehmen. Wir bitten, unsere Privatsphäre in dieser Zeit zu respektieren." Klingt zumindest erstmal nicht so, als würde Nia Vardalos daraus auch eine Komödie machen.