Er wurde nur 36 Jahre alt

Footballstar stirbt bei Motorrad-Unfall

© imago images / ZUMA Press, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

23. August 2019 - 10:17 Uhr

Football-Star Cedric Benson ist tot

Die Footballwelt trauert: Der ehemalige Football-Profi Cedric Benson ist bei einem Motorradunfall verstorben. Der 36-Jährige spielte in der amerikanischen Profi-Liga NFL für die Chicago Bears, die Cincinnati Bengals und die Green Bay Packers, bevor er 2012 seine Karriere beendete.

Auch Mitfahrerin verstorben

Laut Medienberichten soll Benson mit seinem Motorrad gegen einen Mini-Van gecrasht und noch am Unfallort verstorben sein. Eine Frau, die mit dem ehemaligen Profi auf dem Motorrad saß, kam ebenfalls ums Leben. Wie es zu dem schrecklichen Unfall kommen konnte, ist derzeit noch unklar.

Ehemalige Mitspieler trauern

Zahlreiche Fans, Freunde und ehemalige Mitspieler trauern um den 36-Jährigen. Ex-Teamkollege Aaron Rodgers postete eine emotionale Abschiedsnachricht auf Instagram: "Ced und ich wurden während seiner kurzen Zeit in Green Bay zu besten Freunden, wir haben so viele Stunden zusammen in der Cafeteria verbracht und über das Leben und natürlich Football geredet." Sein Mitspieler sei unheimlich klug und bedacht gewesen. "Nach unseren Gesprächen hatte ich immer das Gefühl, dass ich etwas gelernt habe oder ich wollte etwas recherchieren, um in unseren Gesprächen mit ihm mithalten zu können."