Zu hässlich für Social Media: Der britischer Star-Fotograf Rankin zeigt mit seinem Projekt "Selfie Harm", wie sehr Jugendliche ihre Fotos bearbeiten, bis sie glauben, schön genug für Social Media zu sein.
Weil seine Mutter in der Schwangerschaft Alkohol getrunken hat, leidet Christian (22) an den Spätfolgen, dem Fetalen Alkoholsyndrom. Er ist deutlich kleiner, als für seine 22 Jahre üblich und kann sich nur schlecht konzentrieren.
Der Wolf spaltet die Gemüter
Laut einer aktuellen RTL-Forsa-Umfrage sprechen sich immer mehr Deutsche (38 Prozent) für einen kontrollierten Abschuss von Wölfen aus. Die Zahl der Attacken auf Nutztiere ist zuletzt drastisch gestiegen
Verhärtete Fronten bei der Münchner Sicherheitskonferenz
Es war eine Breitseite gegen Donald Trump: Am zweiten Tag der 55. Sicherheitskonferenz in München nahm sich Kanzlerin Angela Merkel (CDU) die Politik des US-Präsidenten vor. und rügte dessen Alleingänge in der Außen- und Handelspolitik.
Eugen Sichwart (37) ist auf der Flucht
Eugen Sichwart ist ein gefährlicher Gewalt-Verbrecher und auf der Flucht.
Im Jahr 2018 gab es eine große Dürre. Konnte bisher genug Regen fallen? Nein! Die Böden sind bis in große Tiefen trocken und brauchen noch mehr Niederschlag.
Das hat es in der Geschichte der USA in dieser Form noch nie gegeben.
Kampagne „Fridays for Future“
Für Tausende Schüler in Deutschland ist der Unterricht gerade nicht so wichtig – nicht, weil sie lieber fernsehen, feiern gehen oder Freunde treffen. Sondern, weil sie die Nase voll haben vom Klimawandel. Und dass die Erwachsenen nichts tun.
In anderen westeuropäischen Staaten gibt es mindestens 9,66 Euro pro Stunde.
Deutschland ist das wirtschaftlich stärkste Land in Europa – doch der Mindestlohn hinkt hierzulande den Nachbarn hinterher. Ein Vergleich zeigt, wie viel in anderen Ländern gezahlt wird. In Frankreich ist der Mindestlohn besonders hoch.
1,4 Milliarden lebende Tiere wurden im Jahr 2015 innerhalb der EU transportiert, 238 Millionen weitere in Länder außerhalb der Europäischen Union.
Schweine, Rinder und viele andere Tiere werden tausende Kilometer quer durch Europa transportiert - oftmals unter katastrophalen Umständen. Tierschützer bezeichnen die Fahrten als Qual.
Härtere Abschieberegeln
Innenmister Seehofer will straffällige Ausländer und Asylbetrüger schon bald schneller in ihre Heimatländer zurückschicken. Dafür müssten die gültigen Gesetze deutlich verschärft werden. Heute hat er dem Kabinett seine Pläne vorgestellt.
Seit Tagen wird weltweit der übersichtliche Terminkalender des amerikanischen Präsidenten Donald Trump diskutiert. Grund der ganzen Aufregung: Doch wie steht es um die Termine in den Kalendern deutscher Politiker? Exklusive Einblicke.
40-Kilo-Schlange in der Wäschekammer: Ein Video zeigt, wie Lea-Ann Kennedy aus Mission Beach an der Ostküste Australiens eine 5,5 Meter lange Python aus ihrem Haus schleift. Und ja, die Schlange wehr sich!
Travis Kauffmann ist ein tapferer Mann. Beim Joggen wurde der 31-Jährige im US-Staat Colorado von einem Puma angegriffen.
Rettungskräfte sind an der St. Petersburger Universität im Einsatz.
Ein Gebäude der Universität in der russischen Stadt St. Petersburg ist teilweise eingestürzt. Dabei waren zunächst knapp 90 Menschen eingeschlossen. Sie konnten inzwischen gerettet werden.
Ein Zoo im südlichen Gazastreifen hat einer Löwin zum Schutz der Besucher die Krallen entfernen lassen!
Unser Plastikmüll wird dort zum Problem für Umwelt und Menschen.
Es ist ein bewegender Aufruf auf Facebook: Die junge US-Amerikanerin Chrystal Charlesworth hat Fotos von ihrer geliebten Schwester veröffentlicht.
Das hat es in der Geschichte der USA in dieser Form noch nie gegeben.
Wladimir Putin liebt es martialisch! Der russische Präsident inszeniert sich gerne als starker Mann und erfolgreicher Sportler. Doch manchmal passiert auch den besten ein Malheur.
Wochenlang hatte er immer wieder damit gedroht, jetzt wird es ernst.
In ihrem Bemühen, Diesel-Fahrverbote zu vermeiden, bekommt die Bundesregierung Rückendeckung von der EU.
Vor allem Frauen sind von Hass-Kommentaren auf Social Media betroffen. (Symbolbild)
Viele Menschen tummeln sich auf Facebook und finden es klasse. Doch das Soziale Netzwerk hat auch seine Schattenseiten. In Kommentaren verbreiten manche Nutzer den blanken Hass – oft sind Frauen die Opfer.
Ivanka und Donald Trump.
Ivanka Trump, die Tochter des US-Präsidenten, hat eine Initiative gestartet, die bei vielen Wählern ihres Vaters gar nicht gut ankommt.