War es ein Unfall?

16-Jähriger stirbt nach Kollision mit Bus: Zeugen gesucht

Schlechte Tarnung: Betrunkener fuhr mit Blaulicht
Schlechte Tarnung: Betrunkener fuhr mit Blaulicht
© dpa, Patrick Pleul

03. März 2021 - 15:12 Uhr

Linienbus verursacht tödliche Verletzung

Ein 16 Jahre alter Jugendlicher ist bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus an einer Bushaltestelle in Neustadt im Landkreis Marburg-Biedenkopf tödlich verletzt worden. Was genau passiert sei, stehe noch nicht fest, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Polizei Stadtallendorf sucht Zeugen

Am frühen Morgen um kurz nach 6 Uhr meldeten Passanten der Polizei eine leblose Person auf der Straße.Die Beamten gehen derzeit fest davon aus, dass die Kollision zwischen dem Jugendlichen und dem Bus ein Unfall war. Die schweren Verletzungen durch den Zusammenstoß sollen die Todesursache sein. Die Staatsanwaltschaft Marburg ermittelt nun, wie der Unfall zustande kam. Hinweise nimmt die Polizei in Stadtallendorf entgegen unter 06428-93050.

Quelle: DPA