Schlimmer Vorfall im saarländischen Neunkirchen

Jugendlicher (17) von Mann sexuell genötigt - Opfer fotografiert Täter heimlich

Landespolizeipräsidium Saarland
Landespolizeipräsidium Saarland
© Landespolizeipräsidium Saarland

07. Februar 2020 - 20:09 Uhr

Polizei sucht öffentlich nach dem Täter

Ein bislang unbekannter Mann soll einen 17-Jährigen am Bahnhof im saarländischen Neunkirchen sexuell belästigt haben. Per Öffentlichkeitsfahndung wird nun nach dem Tatverdächtigen gesucht.

Er soll sexuelle Handlungen verlangt haben

Der Mann soll am 23. Oktober 2019 von dem Jugendlichen sexuelle Handlungen am Bahnhof verlangt haben, teilte die Polizei am Freitag mit. Der lehnte ab und fotografierte ihn heimlich. Anschließend habe der mutmaßliche Triebtäter versucht, sein Opfer in die Herrentoilette zu zerren. "Der 17-Jährige konnte sich losreißen und entkommen", so die Beamten. Jetzt sucht die Polizei mit dem Handyfotos des Opfers offiziell nach dem mutmaßlichen Täter.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer (0681)962-2133 entgegen.