RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
News
Aktuelle Nachrichten, Schlagzeilen und Videos

Neun Jahre Haft für HIV-Sextäter

Das frühere Mitglied der Band 'Godewind', Christian B., muss sich in Lüneburg wegen sexuellen Missbrauch und versuchter Vergiftung in 403 Fällen verantworten.
Das frühere Mitglied der Band 'Godewind', Christian B., muss sich in Lüneburg wegen sexuellen Missbrauch und versuchter Vergiftung in 403 Fällen verantworten. © deutsche presse agentur

Ex-Volksmusiker verurteilt

Er war ein gefeierter Volksmusikstar der Plattdeutsch-Band 'Godewind' – jetzt wurde Carsten B. vom Landgericht Lüneburg zu neun Jahren Haft verurteilt. Der 66-Jährige hat in Thailand über Jahre hundertfach Mädchen missbraucht. Umso schlimmer die Tatsache, dass er HIV-positiv ist und die Krankheit bei dem Kontakt zu Kinderprostituierten verschwieg.

Carsten B. hatte die Taten weitgehend gestanden. Die Staatsanwaltschaft hatte zusätzlich Sicherungsverwahrung beantragt, weil sie befürchtet, dass der Mann anhaltend gefährlich für die Allgemeinheit ist. Die Verteidigung hatte nur eine Strafe von höchstens siebeneinhalb Jahren gefordert.

Carsten B. soll in 403 Fällen ungeschützten Sex mit Kinderprostituierten gehabt haben. Betroffen waren laut Anklage insgesamt sieben Kinder und 23 Jugendliche. Wegen seiner Erkrankung wurden dem früheren Akkordeonspieler außer schwerem Missbrauch auch versuchte Vergiftung zur Last gelegt.

Polizei fand Kinderpornos in seiner Wohnung

Die Taten sollen sich zwischen Mai 2005 und November 2009 in Pattaya ereignet haben, das seit vielen Jahren auch als Ziel von Sextouristen gilt. Carsten B. wurde nach der Landung in Deutschland festgenommen und sitzt seit Dezember 2009 in Untersuchungshaft. Die thailändische Polizei hatte zuvor kinderpornografisches Material in der Unterkunft des Mannes in Pattaya gefunden.

Aus dabei gefundenen Namenslisten der Opfer mit Alters- und Ortsangaben, Aussagen in Thailand sowie der Beschriftung von Kassetten und DVDs hatten die Ermittler umfassendes Belastungsmaterial zusammengetragen.

Mehr News-Themen