Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Neuer Job für den Ex-Wendler-Manager

Markus Krampe ist beim Musik-Projekt „Pachanta“ dabei

22. Dezember 2020 - 10:23 Uhr

Ex-Wendler-Manager Markus Krampe stürzt sich auf neues Projekt

Nach beendeter Zusammenarbeit mit Michael Wendler startet Markus Krampe voller Elan in ein neues Projekt: Er wir das Musik-Duo "Pachanta" managen, das Hits der 80er und 90er Jahre neu interpretiert und damit die Charts erobern will. Mit Sänger Cristóbal steht der männliche Part des Duos schon fest. Jetzt wird eine Sängerin gesucht – Bewerbungen sind ab sofort möglich!

Warum Ex-Wendler-Manager Markus Krampe unbedingt beim Projekt dabei sein wollte und was der weibliche Part von "Pachanta" mitbringen muss, erklärt er im Video.

Cristóbal steht als Sänger von „Pachanta“ fest

Cristóbal ist der männliche Part von "Pachanta".
Cristóbal ist der männliche Part von "Pachanta".
© MPM Music GmbH

Das Euro-Latin-Pop-Duo "Pachanta" holt die Songs der 80er Jahre zurück und bringt sie mit Reggaeton-Beats und Latino-Klängen in die Zukunft. Sänger des Duos ist Cristóbal (33), der nach seinem Sieg bei "Popstars" ab 2007 Sänger der Band "Room2012" und anschließend als Sänger in zahlreichen Songs bekannter Künstler zu hören war – 2020 unter anderem in "Bachata" zusammen mit seinem Kumpel Kay One. Dieser und Pietro Lombardi unterstützen das Projekt ebenfalls – und haben dazu einen besonderen Aufruf gestartet.

Für Markus Krampe ist die Teilnahme am Projekt "Pachanta" eine absolute Passions-Frage: "Als ich von der Plattenfirma gefragt wurde ob ich Lust hätte, an dem Projekt 'Pachanta' mitzuwirken, war ich natürlich sofort Feuer und Flamme." Nicht nur, weil er schon sehr lange vertrauensvoll mit den Label-Gründern Manuel und Tanja Pielka zusammenarbeite, sondern "weil die 80er natürlich genau meine Zeit waren", erklärt er.

Instagram-Videos statt Casting: Jetzt bewerben!

Wer Lust hat, an der Seite von Cristóbal mit "Pachanta" durchzustarten, kann sich ab sofort mit einem Video via Instagram bewerben – und zwar mit einer individuellen Performance des 80s-Songs "Self Control". Dafür stehen auf pachanta.com ein Demotape und eine Instrumental-Version als Download bereit.

Hast du das Zeug zur Latino-Queen? Dann hole jetzt die 80er zurück in die Zukunft und bewirb dich bis zum 10. Januar 2021! Alle Infos zur Bewerbung gibt es auf der Website pachanta.com und auf dem Instagram-Account von Pachanta.

RTL wird den Weg von „Pachanta“ begleiten

Der Kopf hinter dem Projekt ist Manuel Pielka, der seit vielen Jahren als Booking-Agent im Musik-Business tätig ist und zusammen mit seiner Frau Tanja das Plattenlabel "Montana Empire Records" gegründet hat. Für das Projekt gewannen sie außerdem den mehrfach mit Platin ausgezeichneten Musikproduzenten Stard Ova, mit dessen Produktionen auch Pietro Lombardi und Kay One bereits große Erfolge feierten.

RTL wird "Pachanta" von der Bandgründung bis zu den ersten Live-Auftritten begleiten und Einblicke in die Arbeit des Duos auf dem Weg in die Charts geben.

Auch interessant