RTL News>Stars>

Neuer US-Präsident Joe Biden zeigt die „First Family“: Das sind seine Kinder & Enkel

Eine interessante Familie

Neuer US-Präsident Joe Biden zeigt die „First Family“: Das sind seine Kinder & Enkel

Das ist die komplette Familie von Joe und Jill Biden.
Das ist die komplette Familie von Joe und Jill Biden.
LIM, REUTERS, JOSHUA ROBERTS

Papa und Opa Biden, der neue Präsident der USA

Die Vereinigten Staaten von Amerika haben einen neuen Präsidenten: Joe Biden (78) ist in das Weiße Haus eingezogen und seit dem 20. Januar 2021 der 46. Präsident der USA. Schon an seinem ersten Tag im „Oval Office“ beginnt er, die Spuren seines Vorgängers Donald Trump (74) auszuradieren . Mit an seiner Seite ist seine Familie, die jetzt „First Family“ ist und eigentlich sogar noch größer gewesen wäre. Zeit, einen Blick auf die Kinder und Enkel von Joe Biden zu werfen.

Joe Biden hat eine traurige Familien-Geschichte

Joe Biden will ein „Präsident für alle Amerikaner sein“ , anders als es noch bei Donald Trump der Fall war. Seine Frau Jill Biden (69), mit der Joe Biden schon seit 1977 verheiratet ist, wird ihn dabei als „First Lady“ unterstützen. Erfahrung bringt sie auch schon mit, denn während seiner Amtszeit als Vizepräsident von 2009 bis 2017 war sie bereits „Second Lady“.

Insgesamt hatte Joe Biden vier Kinder. Drei mit seiner ersten Ehefrau Neilia Biden († 1972) und eine Tochter mit seiner jetzigen Frau Jill. Zwei Kinder hat der neue Präsident allerdings schon verloren.

Im Video: Die 1. Rede von Joe Biden als US-Präsident

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Diesen Sohn hat Joe Biden bereits verloren

Beau Biden (†46), der älteste Sohn von Joe Biden und seiner verstorbenen Ehefrau Neilia, starb im Mai 2015 im Alter von 46 Jahren an einem Hirntumor. Bis zu seinem Tod war er Attorney General von Delaware.

 January 19, 2011 - Washington, District of Columbia, United States of America - Joseph Beau Biden, III, Attorney General of Delaware arrives for the State Dinner in honor of President Hu Jintao of China at the White House In Washington, D.C. on Wedn
Joseph Beau Biden war der älteste Sohn von Joe Biden.
www.imago-images.de, imago images/ZUMA Press, imago stock&people via www.imago-images.de

Naomi Biden ist im Alter von einem Jahr gestorben

„Beau Biden war ganz einfach der beste Mann, den wir je gekannt haben“, erklärte Joe Biden nach dem Tod seines Sohnes. Bis heute geht ihm der Verlust sehr nahe. Einen Tag vor seiner Amtseinführung sprach Biden unter Tränen von Beau. Er hinterließ seine Kinder Natalie und Robert Biden.

Nicht nur seinen ältesten Sohn, sondern auch seine jüngste Tochter hat Papa Biden bereits verloren. Naomi Biden (geb. 1971) starb im Dezember 1972 bei einem Autounfall mit Bidens erster Frau Neilia.

U.S. President Joe Biden embraces his daughter Ashley Biden after he was sworn in as the 46th President of the United States on the West Front of the U.S. Capitol in Washington, U.S., January 20, 2021. REUTERS/Kevin Lamarque
Ashley Biden umarmt ihren Papa bei dessen Amsteinführung.
STN, REUTERS, KEVIN LAMARQUE

Trotz aller Schicksalsschläge versüßen ihm Sohn Robert und Tochter Ashley den Alltag. Robert Hunter Biden (50), sein gemeinsamer Sohn mit Neilia, ist Rechtsanwalt und hat der wiederum vier Kinder. Finnegan Biden, Maisy Biden, Naomi Biden und Beau Biden machen Joe neben seiner Rolle als Präsident auch zum Opa.

Außerdem ist da noch Ashley Biden, 39 Jahre alt und Sozialarbeiterin. Sie ist die gemeinsame Tochter von Jill und Joe und wird ihren Eltern in den nächsten Jahren immer zur Seite stehen.