Ratgeber
Alles, was Sie zum Leben brauchen

Neuer Beauty-Hack: Locken mit einer Plastikflasche zaubern - klappt das wirklich?

Locken mit der Plastikflasche machen
Locken mit der Plastikflasche machen Neuer Trend: 00:51

Traumlocken ohne Lockenstab

Tschüss Lockenstab! Hallo Plastikflasche! Moment mal, eine Plastikflasche für Locken? Sieht irgendwie ziemlich bescheuert aus, soll aber tatsächlich funktionieren. Wir haben ausprobiert, ob man sich mit Hilfe einer Plastikflasche wirklich ganz einfach Locken zaubern kann.

Blogger und Stars probieren den neuen Beauty-Hack aus

Alle Beauty-Verrückten und Locken-Fans sollten jetzt aufpassen. Denn mit dieser neuen Instagram-Challenge, genannt #waterbottlechallenge oder auch #blowthebottlechallenge, sollen sich in nur wenigen Sekunden coole Boho-Waves kreieren lassen. Der neue Beauty-Trick ist im Netz super angesagt und auch die größten Beauty-Blogger probieren ihn aus. Alles was man dafür braucht sind eine Plastikflasche und ein funktionierender Föhn - und los geht’s:

So funktioniert der Beauty-Trick

Einfach eine Strähne in eine halbierte Plastikflasche legen, eine Öffnung für den Föhn frei schneiden und durch diese Öffnung die Strähne für ein paar Sekunden föhnen – fertig ist die Traumlocke. Im Tutorial sieht es super easy aus, aber klappt das wirklich? Wir haben es ausprobiert. Das Ergebnis gibt es im Video oben.

Mehr Ratgeber-Themen