Neue Zero-Waste-App zur Müllvermeidung

23. Juli 2019 - 16:30 Uhr

Mit einer "Zero-Waste-Map" will die Stadtreinigung den Hamburgerinnen und Hamburgern bei der Müllvermeidung helfen. Die kostenlose App zeigt auf einer Karte Läden, Cafés, Gebrauchtwaren-Kaufhäuser, Recyclinghöfe und andere Orte an, an denen auf nachhaltigen und klimafreundlichen Konsum Wert gelegt und auf vermeidbare Verpackungen verzichtet wird, wie die Umweltbehörde am Dienstag mitteilte. Gleichzeitig werde den Nutzern die Möglichkeit gegeben, die "Zero-Waste-App" mit eigenen Tipps und Vorschlägen aktiv zu ergänzen. Auch Einzelhandelsgeschäfte könnten so abfallarme Angebote direkt und kostenlos bekanntmachen.

Quelle: DPA