Zocker, aufgepasst!

Neue Games im Februar 2020: Auf diese Videospiele freuen wir uns

Im Februar 2020 gibt es diverse neue Games
© iStockphoto, Yurio S

04. Februar 2020 - 16:40 Uhr

Videospiel-Releases für PS4, Xbox & Co.

Das Frühjahr bietet doch perfekte Bedingungen für gemütliche Game-Runden, oder? Mieses Wetter, viel Dunkelheit - da verpassen Sie draußen nicht viel. Aber Ihnen fehlt das richtige Spiel? Dann hat unser Games-Experte Till Seidenspinner hier ein paar Vorschläge für Sie. Im Februar 2020 erscheinen mehrere spannende Spiele, mit denen sich Schlechtwetter-Phasen ideal überbrücken lassen.

Wolcen: Lords of Mayhem

Wolcen für PC
Böse Wesen drängen im Land von Wolcen an die Macht
© Wolcen

Wolken…Woltschen…Wolsen…? Wir wissen immer noch nicht genau, wie es ausgesprochen wird – haben aber eine helle Freude daran, die bildhübsche Welt des Action-Rollenspiels zu erforschen und dabei Horden fieser Monster dahin zurück zu schicken, wo sie hergekommen sind. Haben wir uns zu Beginn des Spieles entschieden, ob wir das als klassischer Haudrauf-Krieger oder per stabschwingendem Magier tun möchten, schmeißt uns das Spiel direkt in die Action. Überall kracht, rumst oder blitzt es. Erledigte Gegner lassen haufenweise Ausrüstung und Gold fallen, das wir eifrig einsammeln, um unseren Helden nach und nach fitter für den Kampf zu machen. So entsteht ein wahnsinnig motivierender Spielrythmus, dem wir als Freunde der schnellen, umkomplizierten Bildschirmaction sofort erlegen sind.
Erhältlich für: PC
Erscheinungstermin: 13. Februar 2020

Dreams

Dreams PS4 Game
Dreams wurde vom vielfach ausgezeichneten Studio Media Molecule exklusiv für die PS4 entwickelt
© Amazon.de

In Dreams* ist der Name Programm. Das kreative Action-Abenteuer schickt Sie in eine kunterbunte Welt voller abgefahrener Mini-Spiele, die ohne Weiteres direkt aus unseren Träumen stammen könnten. Hat man die kurzweilige Kampagne, die den Spieler durch einige ganz unterschiedliche – aber stets hübsche Traumwelten schickt, durchgespielt, können kreative Spieler selbst zum Pinsel greifen und eigene Level oder Minispiele erstellen, die es für andere Spieler zu meistern gilt. So ist, zumindest theoretisch, für unendlich Level-Nachschub gesorgt. Ob das kreative Konzept wirklich zündet, wird sich zeigen. Allein für den verwunschenen Grafikstil, die träumerische Musik und das kurzweilige Gameplay hoffen wir, dass sich der Traum der Entwickler bewahrheitet.

Erhältlich für: PS4
Erscheinungstermin: 14. Februar 2020

>> Zum Angebot: Dreams bei Amazon ansehen*

Darksiders Genesis

Darksiders Genesis
Darksiders Genesis ist das erste vollständige Darksiders-Abenteuer, das aus der Vogelperspektive gespielt wird
© Amazon.de

Wie in der Darksiders-Reihe üblich, schlüpft der Gamer auch in Genesis wieder in die Haut eines apokalyptischen Reiters, mit dessen Stärke, Flinkheit, Geschwindigkeit oder Magie die Welt von einer dunklen Bedrohung beschützt werden soll. Obwohl man das Geschehen erstmals aus der Vogelperspektive betrachtet, machen die actiongeladenen Kämpfe und das Erkunden der liebevoll inszenierten Fantasy-Welt Spaß wie eh und je. Und ja: Auch dieses Mal sind die Bosskämpfe ein echtes Highlight!

Erhältlich für: Nintendo Switch, PC, Playstation 4, Xbox One
Erscheinungstermin: 14. Februar 2020

>> Zum Angebot: Darksiders Genesis bei Amazon ansehen*

The Suicide of Rachel Foster

Dass es die Adventure-Experten von Daedelic verstehen in ihren Spielen spannende Geschichten zu erzählen, wussten wir. Wie düster dieser neue Mystery-Thriller dann tatsächlich wurde, hat uns aber doch überrascht. Wir spielen Nicole, die nach dem Tod ihrer Eltern nach und nach tiefer in ein Geflecht aus Liebe, Tod und Melancholie absteigt und längt vergessene Familiengeheimnisse aufdeckt, die mysteriöser und womöglich übernatürlicher sind, als gedacht. Uns hat es großen Spaß gemacht im alten Haus der Familie zu stöbern und mit jedem Hinweis, den wir fanden, besser zu verstehen, was – oder wer hier passiert ist.

Erhältlich für: PC 
Erscheinungstermin: 19. Februar 2020

Two Point Hospital

Two Point Hospital
Alle gut versorgt? Im Spiel Two Point Hospital geht es auch um das Wohl der Patienten
© Amazon.de

Ja, in diesem Aufbauspiel könnte man in Diagrammen überprüfen ob unser Krankenhaus genug Geld verdient und ausreichend viele Patienten versorgt. Machen wir aber nicht – viel zu gerne schauen wir stattdessen den putzig animierten Figuren dabei zu, wie sie die irrwitzigen Geräte bedienen, mit deren Hilfe skurrile Krankheiten diagnostiziert und behandelt werden. Dieses Spiel lebt von seinem Humor und davon, dass es sich selbst nicht zu ernst nimmt. Nach und nach investieren wir in neue Behandlungsmethoden und bauen unser Krankenhaus weiter aus, bis auch der letzte Patient der Stadt geheilt ist. Schlechtes Geschäftsmodell? Quatsch, irgendwo ist immer jemand krank.

Erhältlich für: Nintendo Switch, Playstation 4, Xbox One
Erscheinungstermin: 25. Februar 2020

>> Zum Angebot: Two Point Hospital bei Amazon ansehen*

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.