Zeit für einen frischen Look

GZSZ-Star Eva Mona Rodekirchen mit neuer Frisur

17. August 2020 - 8:35 Uhr

„Ich fühle mich total wohl“

Eva Mona Rodekirchen spielt bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" Maren Seefeld. Charakteristisch für ihre Rolle sind ihre langen, blonden Haare. Doch für die Schauspielerin ist die Zeit für eine Veränderung gekommen. "Ich habe mir als Eva eine neue Frisur gewünscht – nach 700.000 Jahren", scherzt sie. Und nach NUR acht Stunden beim Friseur, hat sie einen neuen Look. Wie der aussieht, zeigen wir im Video.

Maren geht durch eine harte Zeit

In der täglichen Serie GZSZ hat Maren mit einem schweren Schicksalsschlag zu kämpfen. Ihr Lebenspartner – und Liebe ihres Lebens – Alexander (Clemens Löhr) stirbt plötzlich auf dramatische Weise und hinterlässt viele Fragen. Maren kommt über den Verlust nicht hinweg, flüchtet sich in eine Traumwelt und verlangt Antworten. Wie konnte es zu dem Unfall kommen?

Zum Glück hat sie ihre Familie, die sie unterstützt. So sind Lilly (Iris Mareike Steen) und Jonas (Felix van Deventer) immer an ihrer Seite und auch ihre älteste Tochter Tanja (Senta-Sofia Delliponti) kehrt aus Autralien zurück, um für sie da zu sein.

Noch mehr spannende GZSZ-Videos gibt es hier!

Eva Mona Rodekirchen als Maren auf TVNOW sehen

Eva Mona Rodekirchens neue Frisur gibt es schon bald im TV und auf TVNOW zu sehen. Dort gibt es neue Folgen immer bis zu sieben Tage vor TV-Ausstrahlung.