11. September 2013 - 14:17 Uhr

"Bones" feiert Jubiläum!

RTL zeigt ab Dienstag, dem 17.09., um 21.15 Uhr siebzehn neue Folgen der beliebten US-Serie "Bones - Die Knochenjägerin". Zum Auftakt gibt's die 150. Folge - wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Sie ist charmant, sachlich-nüchtern und sehr diszipliniert: Dr. Temperance Brennan, auch "Bones" genannt. Ihr Lebenspartner und FBI-Agent Seeley Booth, handelt dagegen eher aus dem Bauch heraus. Trotz dieser Unterschiede haben Bones und Booth zwei Dinge gemeinsam: Sie haben zusammen ein Kind und sie sind Koryphäen auf ihrem Gebiet. Als unschlagbares Duo werden die intelligente forensische Anthropologin aus dem Jeffersonian Institut und der erfahrene FBI-Mann deshalb immer dann zu einem Mordfall gerufen, wenn die üblichen Methoden der Spurensicherung und Verbrechensaufklärung versagen. Die Rede ist von der beliebten US-Serie "Bones - Die Knochenjägerin".

Die Episode "Klebt eine Leiche am Künstler ..." ist die 150. Folge der Serie: Der Untergrundkünstler Seth ist gerade dabei, in einer nächtlichen Aktion eins seiner Kunstwerke auf einer großen Plakatwand anzukleben, als er das Gleichgewicht verliert und in die Tiefe stürzt. Er landet direkt auf den ziemlich verwesten Überresten einer männlichen Leiche. Wie sich rausstellt, handelt es sich bei dem Opfer um den Freizeitcomedian Morgan Donnelly. Dieser trat abends nach seinem Job bei einer Telemarketing-Firma in kleinen Comedy-Clubs auf. Da auf der Bühne nicht immer mit fairen Mitteln gekämpft wird, beschließt Booth, bei einer "Open Mike Night" als Comedian aufzutreten. Er bedient sich der Witze des Mordopfers, die vermutlich von anderen Comedians geklaut wurden.