RTL News>Stars>

Neue Anzeichen: Bachelorette-Paar Melissa Damilia & Leander Sacher getrennt?

Instagram-Post sorgt für Verwirrung

Haben sich Ex-Bachelorette Melissa Damilia und Leander Sacher getrennt?

Melissa Damilia und Leander Sacher
Bachelorette Melissa und ihr Leander scheinen getrennte Wege zu gehen.
Instagram/Leander Sacher

Alles vorbei? Neue Gerüchte um Liebes-Aus

Wie steht es um die Beziehung des „Bachelorette“-Traumpaares Melissa Damilia (26) und Leander Sacher (24)? Das fragen sich ihre Fans und Follower jetzt, kurz nachdem Melissa ihren Instagram-Jahresrückblick und Ausblick veröffentlicht hatte, in dem Leander an keiner Stelle eine Rolle spielt.

In ihrer Zukunft hat Leander keinen Platz

Bereits im November 2021 wurden Gerüchte um eine angebliche Trennung der beiden laut – nachdem beide sämtliche Pärchenfotos auf ihren Instagram-Accounts gelöscht hatten. Wenige Tage später bezog Melissa mit den Worten „Meine Lieben, wir brauchen Zeit“ zu dem Thema Stellung.

Die ehemalige Bachelorette zählt in ihrer Instagram-Story ihre persönlichen Highlights aus 2021 auf. Von einer Reise nach Disneyland, über ihre Moderation von „ Love Island – Aftersun: Der Talk danach “, bis hin zu ihrer eigenen Kollektion. Doch Leander erwähnt sie mit keinem Wort. Auch als sie im Anschluss ihre Ziele fürs neue Jahr mit ihren Followern teilt, findet er keine Erwähnung.

Melissa Damilia meldet sich mit geröteten Augen bei ihren Fans
Melissa Damilia meldet sich mit geröteten Augen bei ihren Fans
Instagram

Bisher kein offizielles Liebes-Aus

Weder Melissa, noch Leander haben sich bisher konkret zu den Gerüchten und Sorgen ihrer Fans geäußert. Mit geröteten Augen wandte sich die ehemalige „Love Island“-Teilnehmerin mit der Bitte „Ich hoffe, ihr habt Verständnis, dass ich mich nicht weiter zu diesem Thema äußern möchte“ an ihre Fans. (sfi)