Bei dem Popstar liegt Veränderung in der Luft

Neuanfang für Britney Spears? Mit DIESER neuen Frisur überrascht sie ihre Fans!

Die lange blonde Wallemähne war einmal: Britney Spears hat die Haare ab.
Die lange blonde Wallemähne war einmal: Britney Spears hat die Haare ab.
www.imago-images.de, imago images/Future Image, Dave Starbuck via www.imago-images.de

Schnipp, schnapp, Britney Spears hat die Haare ab!

In der letzten Zeit hat Britney Spears (39) mit ihren Posts in den sozialen Netzwerken bei Fans eher für Kopfzerbrechen gesorgt. Egal, ob es sich um das Vormundschafts-Drama mit ihrem Vater Jamie Spears (68), die damit zusammenhängende „Free Britney!“-Aktion oder verstörende Tanzvideos handelt: Es wurde einfach nicht ruhig um den Popstar. Doch nun macht Britney vielen Fans wieder ein wenig Hoffnung – und überrascht mit neuer Frisur und neuem Kampfgeist.

Raus aus dem Alten und rein ins Neue

Mit selbstbewusster Miene und einem stylischen Stufenschnitt, der ihr knapp bis über die Schultern reicht, posiert Britney im bunten Blumenprint vor der Kamera. Mit ihrer neuen Frisur scheint Britney auch neuen Lebensmut getankt zu haben, will das Alte ab sofort hinter sich lassen und sich stattdessen ins Neue stürzen. Eine Botschaft, die viele Fans erfreut.

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden

Es tut uns leid,
bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Einige Fans sehen Britneys neue Fotos kritisch

Doch neben Herz-Emojis und Komplimenten sind auch eher nachdenkliche Worte unter den Kommentaren. „Wir beten IMMER für deine Freiheit, Queen“, schreibt ein Fan unter das erste von insgesamt drei neuen Fotos. Und mehr noch: Einige Instagram-Nutzer befürchten, dass die neuen Schnappschüsse nur ein weiterer Hilferuf von Britney sind und ihre Augen leer aussehen.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Seit 2008 ist Vater Jamie Spears ihr Vormund

Der Grund für die Sorge vieler Fans: Die Sängerin lebt seit ihrem öffentlichen Zusammenbruch im Jahr 2008 ein fremdbestimmtes Leben. Ihr Vater Jamie Spears hat seitdem die Vormundschaft für Britney – und bleibt laut Gericht vorerst auch ihr Vormund.

Britney teilt immer wieder alte Fotos

Kein Wunder, dass einige Britney-Anhänger bei jedem noch so kleinen Lebenszeichen der Sängerin Angst um ihr Idol haben. Als Britney kurz nach den drei neuen Schnappschüssen ein Foto von sich beim Wandern in freier Natur teilt, sind viele verwundert: Schließlich sieht ihr Dutt dort noch ziemlich üppig aus – als wäre das Foto schon älter.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Ob alt oder nicht: Bleibt zu hoffen, dass Britney durch ihre neue Frisur wirklich einen neuen Lebensabschnitt beginnt und endlich wieder frischen Lebensmut tankt.