Nach Geburt von Söhnchen Gene Atell

Neu-Mama Amy Schumer spaziert strahlend schön durch New York

24. Mai 2019 - 17:08 Uhr

Amy Schumer tiefenentspannt in New York unterwegs

Na, diese Strahlebacke kennen wir doch! Nach ungeschönten Fotos aus dem Kreissaal, die Komikerin Amy Schumer kurz nach der Geburt ihres Söhnchens Gene Atell gepostet hat, zeigt sie sich nun völlig gelöst, happy und strahlend schön als Neu-Mama beim Spaziergang in New York. Die frisch gebackene Strahle-Mama zeigen wir im Video.

Noch ist ihr Babybäuchlein zu sehen

Die Haare zu einem entspannten Messy Bun gebunden, dazu Sonnenbrille und ein leichtes Kleidchen, welches ihren Busen betont und locker über den Bauch fällt. Kaschieren soll der weite Fummel aber sicher nichts. Denn mit ihrem Tänzchen für die Fotografen und dem breiten Grinsen auf ihrem Gesicht zeigt Amy deutlich: Sie ist mega happy mit ihrem Body, ihrem Söhnchen und ihrem Mann Chris Fischer.

Die Komikerin hatte mit Schwangerschaftsübelkeit zu kämpfen

Während ihrer Schwangerschaft hatte Amy dagegen nicht immer etwas zu lachen. Schonungslos offen postete sie auf Instagram Videos davon, wie sie sich mit Schwangerschaftsübelkeit herumschlug. Dann aber das Happy End: Ihr Söhnchen Gene kam am selben Tag wie Herzogin Meghan und Prinz Harrys Nachwuchs Archie zur Welt.

Auch interessant