Nanduküken in Magdeburger Zoo entwickelt sich gut

Ein vor sieben Wochen geschlüpftes Darwin-Nandu hat sich laut dem Magdeburger Zoo gut entwickelt. Foto: Jens Büttner/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

26. März 2020 - 13:52 Uhr

Ein vor sieben Wochen geschlüpftes Darwin-Nandu hat sich laut dem Magdeburger Zoo gut entwickelt. Mittlerweile ist es mit seinen Eltern Paul und Paula auf der Außenanlage unterwegs, wie am Donnerstag mit geteilt wurde. Zuvor hatte sich Nanduhahn Paul um den Nachwuchs gekümmert. Er habe mit "kräftig aufgeblähtem Hals und einer Mischung aus Fauchen und Grunzen" seinen Sohn beschützt. "Bei diesen südamerikanischen Laufvögeln sind Brutgeschäft und Kükenaufzucht "Männersache"", heißt es in einer Mitteilung des Zoos.

Quelle: DPA