Tragischer Todesfall in Namibia

59-jähriger Österreicher von Elefant getötet

© imago images/Westend61, Christian Vorhofer via www.imago-images.de, www.imago-images.de

8. November 2019 - 14:14 Uhr

Österreicher in Namibia von Elefant getötet

Am Mittwoch ist ein österreichischer Tourist in Namibia von einem Elefanten getötet worden. Der 59-Jährige sei gemeinsam mit seiner Frau und vier weiteren Menschen unterwegs gewesen, wie das österreichische Außenministerium berichtet.

Todesursache unklar

Die Begleiter des getöteten Mannes informierten die österreichische Botschaft in Pretoria im benachbarten Südafrika über den Vorfall. Der Elefant habe den Mann nahe dem Huab River im Nordwesten Namibias getötet, dort habe die Reisegruppe gecampt. Wie es zu dem tragischen Todesfall kam, ist bislang unbekannt.