Life
Hilfreiche Alltags-Tipps und bewegende Storys mitten aus dem Leben

Nager auf dem Teller: Biberrattenburger ist der Food-Trend in Russland!

Biberrattenburger gefällig?
Biberrattenburger gefällig? Der Essenstrend aus Russland 02:21

In Moskau brät man Biberrattenburger

Gelbe Zähne, nasses Fell und ein langer Schwanz - besonders appetitlich sehen die Biberratten nicht aus. Das sehen die Russen ganz anders: Da landet das Nagetier nämlich als Delikatesse auf dem Teller. Der Biberrattenburger ist in einem Moskauer Restaurant mega trendy. Aber schmeckt das Ding?

In Deutschland eine Plage - in Russland eine Delikatesse

Burger sind schon was Feines! Egal ob mit Gemüse, Rind, Geflügel oder auch Fisch - aber haben Sie schon mal Biberratte probiert? Das klingt jetzt erstmal komisch, ist aber sehr typisch in der südlichen, russischen Küche. In Russland werden die Nager sogar extra für den Verzehr gezüchtet, da sie für ihr proteinhaltiges Fleisch bekannt sind. Hier bei uns in Deutschland werden die Biberratten in manchen Bundesländern als Plage angesehen – aber so mit Käse und Ketchup würden die Leute vor Entsetzen vermutlich lange Zähne machen.

Unsere RTL-Reporterin Lisa Siewert hat sich auf den Weg nach Moskau gemacht, um den rattenscharfen Burger auszuprobieren. Ob der wirklich schmeckt, sehen Sie im Video.

Mehr Life-Themen