Von klassisch bis neon

Diese Trend-Nagellacke sind Must-haves im Sommer

Ob am Pool oder an der Strandbar - diese Nagellacke sind im Sommer gute Begleiter
© iStockphoto

27. Juli 2020 - 12:09 Uhr

Wunderschöne Hingucker für Hand und Fuß

Gerade jetzt im Sommer zeigen wir unsere Fuß- und Fingernägel gerne her. Dabei setzen wir auch auf ausgefallenere Farben wie ein schillerndes Fuchsiarot oder ein leuchtendes Türkis. Welche Nagellacke Sie jetzt unbedingt haben müssen, erfahren Sie hier.

von Isabel Michael

Holograpic Lack mit Glitzer

Ein echter Hingucker, egal ob am Strand, an der Bar oder im Club: Dieser Nagellack glänzt wunderschön und macht so richtig Lust auf Sommer. Der holografische Lack von Born Pretty* ist schnell trocknend und langlebig. Tipp: Für ein noch intensiveres Ergebnis tragen Sie mehrere Schichten des Lacks auf. Scheint die Sonne direkt auf die Finger, kann man sich gar nicht an diesem schönen Nagellack satt sehen. So ging es mir zumindest beim Ausprobieren!

Highlight-Nagellack in Fuchsia

Dieses heiße Fuchsia-Rot* zieht garantiert die Männerblicke auf sich. Der farbenfrohe Nagellack von Yves Saint Laurent passt hervorragend zu jeglichen Outfits und Gelegenheiten, egal ob im Büro oder beim Dinner mit dem Schwarm. Die Farbe deckt in nur einer Schicht und zeichnet sich durch eine lange Haltbarkeit aus (Preis: knapp 22 Euro). Wenn Sie viele Komplimente für Ihre Nägel haben möchten, sollten Sie dieses Exemplar nicht verpassen.

🛒 » Fuchsia-Neo-Classic-Nagellack bei Douglas ansehen*

Dezentes Finish

Sie mögen es etwas dezenter, aber dennoch nicht komplett unscheinbar? Dann ist dieser Nagellack von Dior* in den Farben Rosa oder Apricot bestens geeignet (Kostenpunkt: ca. 22 Euro). Er glättet kleine Rillen und Unebenheiten auf den Nägeln und zeichnet sich durch ein langanhaltendes Finish aus. Die Nägel sehen natürlich, aber dennoch gepflegt aus.

🛒 » Dior-Nagellack bei Flaconi ansehen*

Schimmer für die Finger

Ein sommerliches Türkis tragen wir natürlich momentan ebenso gerne. Dieser Nagellack von Essie* ist für die Hand- oder Zehennägel bestens geeignet. Der Lack deckt mit nur einer Schicht und enthält dezente Schimmerpartikel. Dazu trocknet er schnell und splittert lange nicht ab.

Splitterfest unterwegs im Alltag

Altrosafarbene Nagellacke liegen diesen Sommer wieder voll im Trend. Der alltagstaugliche Lack von OPI* ist extrem ergiebig, langlebig und splitterfest. Bis zu sieben Tage Haltbarkeit verspricht der Hersteller. Der Auftrag ist dank des breiten Pinsels sehr einfach.

Bei Nagellack immer auf die Basis achten

Verwenden Sie vor dem Auftragen ihrer ausgewählten Sommerfarbe unbedingt einen guten Unterlack. Dieser von Maybelline* sorgt idealerweise dafür, dass kleinere Unebenheiten auf den Nägeln ausgeglichen werden und die Nägel gestärkt werden. Zudem verhindern Sie damit ein Abfärben des farbigen Lacks auf ihre Fingernägel. Der anschließende Top-Coat-Überlack von Essie* sorgt für einen längeren Halt der Farbe. Hier sollten Sie unbedingt darauf achten, die Farbe erst gut trocknen zu lassen.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.