Auf die Probe gestellt

GZSZ & „Nachtschwestern“ : Wie viel Ärztin steckt in Iris Mareike Steen & Linda Marlen Runge?

29. Juni 2020 - 10:10 Uhr

Iris Mareike Steen & Linda Marlen Runge kennen sich von GZSZ

Wenn Ärztinnen unter sich sind….

Linda Marlen Runge (34) und Iris Mareike Steen (28) haben sich am Set der täglichen Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" kennen und lieben gelernt. Während Iris dort noch in ihrer Rolle als Ärztin Lilly Seefeld über den TV-Bildschirm flimmert, hat es ihre Kollegin Linda Marlen mittlerweile ins Krankenhaus zu den "Nachtschwestern" verschlagen.

Dort spielt sie die Rolle der Assistenzärztin Dr. Leonie Mertens. Zwar trägt sie jetzt einen weißen Kittel, hat sich aber ein Stück ihrer Lässigkeit von Rolle Anni Brehme aus GZSZ beibehalten. Innerhalb ihrer Serien beherrschen die beiden Schauspielerinnen die ärztlichen Fachbegriffe aus dem Effeff – aber wie sieht das in der Realität aus? Wie viel Ärztin steckt in den beiden? Uns haben sie es im Video verraten.

Von GZSZ zu „Nachtschwestern“

Von 2013 bis 2018 spielte Linda bei GZSZ die Rolle der Anni Brehme und mischte dort ordentlich den Kolle-Kietz auf. Damit ist sie nicht alleine:  Auch ihre "Nachtschwestern"-Kollegin Sila Sahin-Radlinger und Oliver Franck haben ihre Karriere in Berlin-Babelsberg begonnen. In Staffel 2 der RTL-Medical-Serie gesellt sich mit Oliver Petszokat sogar noch ein ehemaliger GZSZ-Kollege hinzu. Wie die Schauspieler jeweils in beiden Serien ausgesehen haben, gibt es hier zu sehen.

Im Video: Iris Mareike Steen hat eine Schlange Zuhause

Nachtschwestern und GZSZ: Neue Folgen immer vorab auf TVNOW sehen

Eine neue Folge der "Nachtschwestern" gibt es immer dienstags ab 20:15 Uhr bei RTL oder schon vorab auf TVNOW zu sehen. 

Ganze Folgen von GZSZ stehen ebenfalls zum Abruf auf TVNOW bereit.