Ein Polizist verliert sein Leben

Nach Unglück in Miami Beach: Erneuter Hubschrauberabsturz in Kalifornien

Unfassbare Aufnahmen! 2 Helikopter-Crashs schocken die USA Florida und Kalifornien
00:57 min
Florida und Kalifornien
Unfassbare Aufnahmen! 2 Helikopter-Crashs schocken die USA

30 weitere Videos

Nachdem am Samstag (19 Februar 2022) bereits ein Hubschrauber am bekannten Badestrand von Miami Beach ins Wasser stürzte und nur knapp die Menschenmenge verfehlte, kommt es am selben Tag zu einem erneuten Helikopter-Unfall. Dieses Mal an der Westküste Kaliforniens und mit weniger Glück, denn bei diesem Unfall kommt ein Polizist ums Leben. Die dramatischen Szenen sehen Sie oben im Video.

„Dies ist wirklich eine herzzerreißende Zeit"

In der Bucht von Newport im US-Bundestaat Kalifornien kommt es zu einem großen Drama. Ein Polizeihubschrauber verliert die Kontrolle und stürzt ins Meer. Sofort werden beide Piloten ins Krankenhaus gebracht, doch für einen von ihnen kommt jede Hilfe zu spät. Der 44-Jährige erliegt im Krankenhaus seinen Verletzungen. Der Zustand des anderen Piloten ist weiterhin kritisch. Bürgermeisterin Barbara Delgeize vom Huntington Beach City Council zeigt sich noch am Abend sehr bewegt über die beiden Helikopterabstürze an einem Tag: „Dies ist wirklich eine herzzerreißende Zeit für uns alle hier in Huntington Beach.“

In Miami Beach werden die Helikopter-Teile geborgen

Während ein Polizist in Newport den Flug mit seinem Leben bezahlen musste, haben beim Absturz in Miami Beach alle Insassen wie durch ein Wunder überlebt. Zwei Unfallbeteiligte wurden ins Krankenhaus gebracht. Sie befänden sich in einem stabilen Zustand, gibt die Polizei in Miami bekannt. Die dritte Person an Bord überstand den Unfall sogar unverletzt, schreibt CNN. Auch die Badegäste am Strand sind alle unversehrt geblieben. (rgä)