Ihr Neuer ist Model und trockener Alkoholiker

Nach Überdosis-Drama: Demi Lovato macht ihre neue Liebe auf Instagram offiziell

14. November 2019 - 18:29 Uhr

Demi Lovato ist wieder verliebt

Sängerin Demi Lovato (27) hat offenbar eine neue Liebe gefunden. Auf Instagram postete sie ein inniges Selfie mit dem Model Austin Wilson. Das süße Paar sehen Sie im Video.

Demi bezeichnet sich als Kämpferin

Anfang November trat Demi Lovato erstmals seit ihrer Überdosis im Juli 2018 wieder öffentlich in Erscheinung. "Ich liebe mich heute so wie ich bin", erklärte die Sängerin laut dem "Hollywood Reporter" beim "Teen Vogue Summit" in Los Angeles. Wenn sie heute in den Spiegel sehe, erblicke sie "eine Kämpferin" und jemanden, der "viel überwunden hat".

Lovato trennte sich gerade erst von Mike Johnson

Erst Ende Oktober soll Demi Lovato ihre Romanze mit dem "Bachelorette"-Star Mike Johnson (31) beendet haben, wie "E! News" berichtete. Die Beziehung hielt demnach nur einen Monat. Man habe die Kennenlernphase "einfach auslaufen lassen". Zuvor war Lovato bis zum Juni 2016 sechs Jahre lang mit dem "Die wilden Siebziger"-Schauspieler Wilmer Valderrama (39) liiert.

Auch wenn sie einen neuen Freund hat - Demi machte mit einem kleinen Tattoo auf ihrem Ringfinger im Sommer eine deutliche Ansage. "Me first", zu Deutsch "Ich zuerst" steht auf ihrer Hand. Die Sängerin soll sich nach ihrer Drogenüberdosis und ihrer Zeit in der Reha daran erinnern, dass sie im Leben immer an erster Stelle kommt.

spot on news