Interessentinnen gibt’s genug

Nach Trennung von Jenny Lange: Ex-Bachelor Andrej Mangold sehnt sich nach Liebe

24. Dezember 2020 - 11:28 Uhr

Ex-Bachelor Andrej Mangold hat genug vom Single-Dasein

Im "Sommerhaus der Stars" konnten Andrej Mangold und Jennifer Lange die Finger nicht voneinander lassen. Doch kurze Zeit danach war's aus. Nun rückt das Fest der Liebe immer näher – und der Ex-Rosenkavalier fühlt sich zunehmend einsamer. So ein bisschen Zweisamkeit wäre da schon schön. Wie gut, dass es Andrej nicht an Interessentinnen mangelt! Doch der 33-Jährige hat genaue Vorstellungen von seiner zukünftigen Traumfrau – oder besser gesagt: er weiß, was gar nicht geht. Was das ist, verrät Andrej im Video.

Manchmal weint er Jenny Lange noch hinterher

Schon bevor Andrej und Jenny ihre Trennung im November via Instagram öffentlich machten, brodelte die Gerüchteküche gewaltig. Während Jenny sich bereits kurze Zeit später wieder beim Kochen filmte und gemeinsam mit ihrem Tanzpartner das Parkett zum Brennen brachte, ging es bei Andrej eher still zu.

Auch, wenn der ehemalige Bachelor in manchen Momenten noch die eine oder andere Träne verdrücken muss: Er scheint die besonders schmerzhafte Phase der Trennung hinter sich gelassen zu haben und sehnt sich allmählich wieder nach Zweisamkeit.

Ob unter den zahlreichen Interessentinnen die richtige Frau für Andrej dabei ist, bleibt abzuwarten – Auswahl hat er auf jeden Fall genug.