Hoffnung für die Fans?

Nach Tour-Absage von Rammstein: Kommt stattdessen neue Musik?

Veröffentlicht Rammstein mit Sänger Till Lindemann (Foto) bald neue Songs?
© Yulia Grigoryeva/shutterstock.com, SpotOn

16. Juni 2020 - 14:14 Uhr

"Wir arbeiten an Songs"

Es wäre zumindest ein kleiner Trost für alle Rammstein-Fans: Nachdem die Band rund um Till Lindemann (57) ihre Tour auf 2021 verschieben musste, hat Schlagzeuger Christoph Schneider (54) nun in einem Interview verraten, dass die Musiker in ihrer freien Zeit nicht untätig sind. Im Podcast "Rodeo Radio - Die BossHoss Rock Show" der Band The BossHoss bestätigte Schneider, dass die Band an neuen Songs arbeitet, wie in einem Ausschnitt des Interviews auf einer Facebook-Fanseite zu hören ist.

Eine Bestätigung gibt es nicht

"Wir hätten jetzt letzte Woche das erste Konzert gespielt. Und dann haben wir uns auch gesagt: Lasst uns mal treffen", erzählte Schneider. "Lasst uns mal überlegen: Was könnten wir machen in dem Jahr? Wir haben noch so viele Ideen und unfertige Songs liegen..." Das Musiker-Duo Alec Völkel (48) und Sascha Vollmer (48) hakte nach: Plane die Band etwa ein neues Album? "Das möchte ich jetzt nicht behaupten. Sagen wir mal: Wir haben uns getroffen und wir arbeiten an Songs. Wir wollen an Songs arbeiten. Aber ob das eine Platte wird, das weiß keiner", sagte Schneider mit Zurückhaltung. The BossHoss interessierte sich zudem für die Lieblingsbühne der weltweit erfolgreichen Band. "Für uns Berliner natürlich das "Berliner Olympiastadion", erklärte Schneider.

Neue Termine für 2021

Rammstein haben nach der Tour-Verschiebung den Fans bereits einen Nachschub anderer Art geliefert: einen Bildband, der seit Ende Mai im Handel ist. Die darin gezeigten Fotografien stammen vom Videodreh zu ihrem Song "Ausländer". Das Buch ist über die bandeigene Webseite erhältlich. Für Rammsteins Tour-Stationen in Europa wurden bereits neue Termine gefunden, die Termine für Nordamerika stehen noch nicht fest. Los geht es am 22. Mai 2021 in Leipzig, das Ende der Tournee wird am 7. August in Ostende in den Niederlanden gefeiert. Neben Leipzig treten Rammstein in Deutschland auch in Stuttgart, Berlin, Düsseldorf und Hamburg auf. Zuletzt veröffentlichte die Band das Album "RAMMSTEIN".

spot on news