„Ich wollte mich schon viel früher bei euch melden“

Nach Schwangerschaftsverkündung: Anna Hofbauer meldet sich persönlich bei Fans

Anna Hofbauer meldet sich nach Schwangerschaftsverkündung Ganz aufgeregt
01:00 min
Ganz aufgeregt
Anna Hofbauer meldet sich nach Schwangerschaftsverkündung

3 weitere Videos

Wenige Wochen ist es her, dass Anna Hofbauer (33) ihre Fans in ihr süßes Geheimnis eingeweiht hat. Sie und ihr Mann Marc Barthel (33) bekommen Nachwuchs und dürfen sich über Baby Nummer 2 freuen. Bis auf einen Post ist es auf dem Kanal der Schauspielerin seitdem aber überraschend still. Jetzt meldet sich die Schwangere aber erstmals wieder persönlich zu Wort – Annas Social-Media-Comeback haben wir im Video für Sie!

Anna Hofbauer muss am Set ihren Babybauch verstecken

Die Bachelorette von 2014 steht aktuell wieder vor der Kamera. Und natürlich soll dabei ihre Schwangerschaft nicht im Fokus stehen. Aus diesem Grund muss sie am Set ihr kleines Babybäuchlein verstecken, wie sie in ihrer Instagram-Story erzählt – dank eines weit geschnittenen Pullovers ist das auch noch möglich! Anna ist aber auch gerade erst im fünften Monat. In ein paar Wochen ist das Kaschieren ihrer Kugel dann womöglich nicht mehr ganz so einfach.

Vor ein paar Tagen meldete sich die werdende Mama schon einmal kurz in einem Posting zu Wort. Dort hielt sie fest, wie enttäuscht sie darüber sei, dass ihre Schwangerschaft einfach geleakt wurde. „Als wir Ende letzter Woche erfahren haben, dass eine ‘ominöse Freundin’ einer Zeitung mit 4 roten Buchstaben gesteckt hat, dass ich schwanger bin, waren wir mega-überrumpelt. Zum einen haben wir uns gefragt, wer aus unserem engen Kreis geplaudert hat und zum anderen dachte ich direkt, ich will das schön erzählen und nicht mit einer komischen Schlagzeile, die noch nicht mal von uns kommt“, machte sie ihrem Ärger Luft und bat diese „ominöse Freundin“, sich bei ihr zu melden. Na, ob das mittlerweile passiert ist? Wohl eher nicht...(dga)