Gibt es ein Liebes-Comeback?

Nach Kanye-Flirt: Irina Shayk trifft sich mit Ex Bradley Cooper

Irina Shayk und Bradley Cooper bei den Golden Globes 2019.
Irina Shayk und Bradley Cooper bei den Golden Globes 2019.
© Copyright (c) 2019 Featureflash Photo Agency/Shutterstock, SpotOn

19. Juni 2021 - 12:49 Uhr

Geht da wieder etwas?

Liebescomeback bei Model Irina Shayk (35) und Schauspieler Bradley Cooper (46)? Wahrscheinlich nicht, auch wenn das nun einige US-Medien kolportieren. Das Ex-Traumpaar wurde vergangenen Donnerstag bei einem Spaziergang durch New York City gesichtet. Die gebürtige Russin war in den letzten Tagen verstärkt in den Schlagzeilen, da sie mit Rapper Kanye West (44) zusammen gekommen sein soll, nachdem dieser und Kim Kardashian (40) ihre Trennung bekannt gaben.

Irina und Kanye wollen es langsam angehen

Cooper und Shayk treffen sich hingegen regelmäßig, immerhin haben beide die gemeinsame Tochter Lea de Seine Shayk Cooper (4). Die 4-Jährige war beim Treffen von Mama und Papa auch mit dabei, was zahlreiche Aufnahmen beweisen.

Nur kurz vor dem Treffen mit Ex Bradley Cooper wurde Irina Shayk in Südfrankreich mit Kanye West abgelichtet. Handelte es sich dabei um einen Geschäftstreffen oder doch um einen romantischen Urlaub? Besonders der Rapper wolle es zumindest langsam angehen, will die britische "Sun" von einem Insider erfahren haben: "Sie genießen gerade die Gesellschaft des anderen."

Irina Shayk und Bradley Cooper waren hingegen offiziell 2015 bis 2019 liiert.

(spot on news/rgä)

Auch interessant