Sieht man einen Babybauch oder nicht?

Nach Baby-Gerüchten: Rihanna & A$AP Rocky beim Shoppen abgelichtet

Rihanna und A$AP Rocky laufen durch New York.
Rihanna und A$AP Rocky laufen durch New York.
© SplashNews.com

03. Dezember 2021 - 11:19 Uhr

Ist Rihanna etwa schwanger?

Als Rihanna (33) Anfang der Woche in Bridgetown, Barbados, als Nationalheldin ihres Heimatlandes geehrt wurde, sorgte sie für Schlagzeilen: Viele waren sich sicher, unter ihrem figurbetonten Seidenkleid ein kleines Babybäuchlein erkennen zu können. Jetzt wurde sie erstmals wieder gesichtet – ist auf den neuesten Schnappschuss etwa auch eine kleine Wölbung zu sehen?

Rihanna und A$AP Rocky laufen durch New York.
Ist Rihanna etwa schwanger?
© SplashNews.com

Lässig in New York City unterwegs

Die Antwort lautet: So genau kann man das gar nicht sagen. Nach den Feierlichkeiten ging es für Rihanna offenbar direkt nach New York, wo sie jetzt zusammen mit ihrem Freund A$AP Rocky (33) abgelichtet wurde. Gemeinsam schlenderten sie während eines Shoppingstrips durch die Straßen des Big Apple. Natürlich blieben die beiden Musiker – vor allem nach den Gerüchten der vergangenen Tage – nicht unentdeckt und wurden von Paparazzi fotografiert. Während sich ihr Partner sehr farbenfroh kleidete, entschied sich die 33-Jährige für einen schwarzen Look, der ziemlich gemütlich aussah. Da die Jogger-Kombi allerdings recht unförmig geschnitten ist, kann man auf den Fotos nicht wirklich erkennen, ob sich eine Babykugel abzeichnet oder nicht. Geschickt gemacht, liebe Riri!

Im Video: Dieses Outfit löste Spekulationen aus

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Rihanna reagiert auf Baby-Gerüchte

Dass sie angeblich schwanger sein soll, ging natürlich auch an Rihanna selbst nicht vorbei. Im Netz kursiert aktuell ein Screenshot eines Chatverlaufs, der wohl die Reaktion der Sängerin zeigt. "Kann ich zur Babyparty kommen, Schwester? Ob wahr oder nicht, deine Babys werden wunderschön sein", lautet die erste Nachricht, auf die die "Umbrella"-Interpretin wie folgt geantwortet haben soll: "Haaaaa! Hör auf! Du bist auch nicht zu den ersten zehn Babypartys gekommen! Ihr macht mich jedes Jahr schwanger." Zumindest scheint sie das Ganze mit Humor zu nehmen. (dga)