Von diesem Moment hat JJ Hodge wohl seit Monaten geträumt. Der 17-jährige hatte vor neun Monaten einen Unfall, der ihn beinahe das Leben gekostet hätte. Die Konsequenzen: lebensverändernd. Denn die Wirbelsäule des Teenagers wurde verletzt, Laufen war so nicht mehr möglich. Stattdessen war er an einen Rollstuhl gebunden. Doch JJ glaubte fest daran, eines Tages wieder laufen zu können. Im Video zeigen wir die Bilder eines ersten großen Erfolgs.