Jahrtausende lang schlummerten diese kleinen Wunder in ihrem Winterschlaf. Tief im eiskalten Permafrost gefangen, erblühen die urzeitlichen Pflanzen jetzt zu neuem Leben. Was ein kleiner Nager mutmaßlich vor über 32.000 Jahren im ewigen Eis verbuddelt hat, präsentieren österreichische Wissenschaftler jetzt wieder in voller Pracht.