Mutter und Tochter nach Shoppingtour vermisst

Wo sind Maria (41) und Tatiana (16) Gertsuski aus München?

19. Juli 2019 - 11:03 Uhr

Im Video: Darum macht die Polizei die Suche öffentlich

Seit Samstag fehlt von Maria (41) und ihrer Tochter Tatiana (16) Gertsuski jede Spur. Die beiden waren in einem Einkaufszentrum im Münchner Stadtteil Neuperlach shoppen und sind seitdem wie vom Erdboden verschlungen. Nun sucht die Polizei öffentlich nach den beiden Frauen. Es gebe keine Erkrankungen oder Suizidgefahr, erklärte Polizeisprecher Benjamin Castro Tellez. Warum ide Polizei trotzdem um die Hilfe der Öffentlichkeit bittet - im Video.

Mutter und Tochter wollten offenbar einkaufen gehen

In diesem Einkaufszentrum wollten Mutter und Tochter offenbar einkaufen gehen.
In diesem Einkaufszentrum wollten Mutter und Tochter offenbar einkaufen gehen.
© RTL

Wie die Polizei mitteilt, verließen Mutter und Tochter am Samstag gegen 14 Uhr ihre gemeinsame Wohnung im Bereich der Ottobrunner Straße. Ihr Ziel war offenbar ein Einkaufscenter in Neuperlach. Dort wollten Mutter und Tochter zusammen shoppen gehen.

"Seitdem kam kein Kontakt mehr mit den Angehörigen zustande", so die Polizei. Die Angehörigen sahen in dem plötzlichen Verschwinden ein untypisches Verhalten und alarmierten die Polizei.

Freundin der Familie startet Facebook-Suchaufruf

Bereits am Dienstag hat eine Freundin von Maria und Tatiana via Facebook einen privaten Suchaufruf gestartet. Der Beitrag von Alla Mossel wurde bis Mittwochabend mehr als 2.000 Mal geteilt. Nach ihren Informationen waren Mutter und Tochter mit dem öffentlichen Nahverkehr unterwegs. Ihre Mobiltelefone seien seit Samstag aus, so Mossel.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Polizei bittet Zeugen um Hilfe

Maria und Tatiana sollen ihre Wohnung am Samstag gegen 14 Uhr verlassen haben.
Maria und Tatiana sollen ihre Wohnung am Samstag gegen 14 Uhr verlassen haben.
© RTL

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 14, Tel. 089/2910-0 in Verbindung zu setzen. Oder jede andere Polizeidienststelle zu kontaktieren.