Murdoch: Weitere Festnahmen im Abhör-Skandal

13. Februar 2016 - 23:20 Uhr

In Verbindung mit dem Abhörskandal bei Rupert Murdochs Verlagsimperium 'News International' sind weitere sechs Menschen festgenommen worden. Scotland Yard berichtete, dass eine 43-jährige Frau und fünf Männer wegen des Verdachts der Behinderung der Justiz festgenommen worden seien und nun verhört würden.

Nach Informationen des TV-Senders Sky News sollen die zurückgetretene Vorstandsvorsitzende von 'News International', Rebekah Brooks, und ihr Mann Charlie dazu gehören. Die enge Murdoch-Vertraute, bis 2003 Chefredakteurin der inzwischen eingestellten Skandalzeitung 'News of the World', war schon länger im Visier der Ermittler. Brooks' Anwalt wollte keinen Kommentar abgeben.