Müll macht Millionäre: Deutsche Firmen wollen einsteigen

24. Mai 2012 - 8:37 Uhr

Aus Säftpäcken werden Taschen, aus Chips-Tüten Drachen

In den USA ist ein Trend entstanden, der nicht nur das ökologische Gewissen stärkt. TerraCycle schafft das, was Recycling nicht gelingt: Die Verpackungen werden final und dazu originell verwertet. Aus zerquetschten Trinkpackungen entstehen Taschen, Chips-Tüten werden zu bunten Drachen.

Neben dem Öko-Gewinn bringt das Verfahren auch gutes Geld. Jetzt startet das Prinzip auch in Deutschland. Die Firmen, die sich beteiligen, kümmern sich selbstständig um die Verwertung zu neuen Gegenständen.