'Mou' nimmt Arsenal nicht für voll

Hat sich als City-Fan geoutet: Jose Mourinho
Hat sich als City-Fan geoutet: Jose Mourinho
© Getty Images, Bongarts

05. Dezember 2013 - 10:51 Uhr

Beim FC Arsenal läuft es in dieser Saison ja durchaus ganz ordentlich. Mit vier Punkten Vorsprung grüßen Mesut Özil und Co. von der Tabellenspitze der Premier League. Chelseas Jose Mourinho hält die 'Gunners' aber trotzdem nicht für den ärgsten Konkurrenten im Titelkampf.

"Ich muss mich bei den anderen entschuldigen, wenn sie nicht glücklich mit meinen Worten sind: Aber meiner Meinung nach ist City am gefährlichsten", sagte der Portugiese vor dem Spiel beim Schlusslicht AFC Sunderland: "Sie haben einen einzigartigen Kader."

Auch Arsenals Vorsprung von vier Punkten auf die zweitplatzierten 'Blues' beeindruckt 'The Only One' herzlich wenig: "Für uns ist das kein Abstand. In zwei Spielen kann alles schon wieder anders sein."

Manchester City liegt als Tabellendritter derzeit zwei Punkte hinter dem FC Chelsea.