RTL News>Stars>

Motsi Mabuse hat die Haare...gelb

Stylisten toben sich aus

Coole Verwandlung: Motsi Mabuse beweist Mut zur Farbe

So sieht Motsi Mabuse nicht mehr aus
Braune Wallemähne: So kennt man Motsi Mabuse eigentlich
dpa

10 Punkte für diesen Look

Extravagante Outfits, glamouröses Make up und ein strahlendes Lächeln – so kennt man Motsi Mabuse eigentlich. Jetzt strahlt es auch auf ihrem Kopf - und zwar knallgelb.

Motsi beweist Mut zur Farbe

Sie ist fast nicht wiederzuerkennen: Motsi Mabuse (38) trägt in der britischen „Let‘s Dance“-Version „Strictly Come Dancing“ gelbe Haare! Damit hat es die gebürtige Südafrikanerin mal wieder geschafft, alle mit ihrem Styling zu überraschen. Seit Herbst sitzt Motsi auch in der Jury der britischen Tanzshow und beweist hier besonders viel Mut zur Farbe.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Alles nur Show

Die 38-Jährige ist total glücklich über ihre Typveränderung: „Loveddd this todayyyyyyyyyy!!! !!! Thank you teammmmm.“ Aber das Ganze ist nur Show. Zum Halloween-Special konnten sich die Stylisten so richtig an der Jurorin austoben - Grusel-Make up, gelbe Perücke und schwarze Glitzer-Krone inklusive. Mit diesem schaurig-schönen Styling könnte Motsi perfekt als Drama-Queen auf jeder Halloween-Party durchgehen.