Mitten im Leben: "Scheiß doch jetzt mal auf die Schule"

10. Juli 2012 - 9:33 Uhr

Vivienne fordert: "Kümmer dich um deine Tochter"

Die 22-jährige Natalie und die 19-jährige Vivienne haben eine Mama-WG gegründet, um sich gegenseitig zu unterstützen. Beide sind alleinerziehende Mütter.

Doch es kommt zum Mega-Zoff: Natalie will ihren Schulabschluss nachholen, um ihrer Tochter später etwas bieten zu können. Vivienne ist allerdings der Meinung, dass ihre Mitbewohner wegen der Schule ihre Tochter vernachlässige und fordert, dass sich Natalie mehr um die kleine Paulina kümmern soll.