Mitten im Leben: Marius macht professionelle Model-Fotos

Mama Simone nervt beim Foto-Shooting

Mama Simone geht mit ihrem 15-Jährigen Sohn zu einem Fotografen um professionelle Bilder für eine Model-Agentur aufnehmen zu lassen. Das Geld für den Fotografen - immerhin 400 Euro - hat sie sich die 46-Jährige von ihrer Mutter geliehen.

Beim Foto-Shooting gibt Simone ständig Anweisungen. Marius ist das Verhalten seiner Mutter sehr peinlich. Und auch der Fotograf ist genervt - schließlich bittet er die 46-Jährige den Raum zu verlassen und im Flur zu warten. Simone gefällt das überhaupt nicht - gibt aber klein bei und wartet ungeduldig draußen.

Wie erklärt Eva Till den Streit mit Conor?

"Unter uns"-Folge vom 13.12.2018

Wie erklärt Eva Till den Streit mit Conor?