Mitten im Leben. Krach mit den Nachbarn

23. Februar 2012 - 14:10 Uhr

"Die versuchen, mich wegzuekeln"

René und Elke machen sexy Foto-Shooting. Mit ihren Reizen zu spielen, ist nämlich genau nach Elkes Geschmack. René genießt es, seine Freundin in aufreizenden Posen zu sehen. Doch da das Shooting draußen auf dem Campingplatz stattfindet, erregen sie schnell Ärger.

Mirko und Petra sind außer sich, als sie die beiden Hobby-Erotik-Fotomodelle so offenherzig in aller Öffentlichkeit sehen. "Habt ihr kein Zuhause?", will Petra wissen. So etwas gehört ihrer Meinung nach nämlich nicht in die Öffentlichkeit, immerhin sind auf dem Campingplatz auch viele Kinder. "Die sind schmerzfrei", findet sie. Und auch Mirko macht sich Sorgen um die Kinder. "Ihr werdet nicht mehr lange auf diesem Campingplatz sein", verkündet er Elke und René. "Verlasst euch drauf, das gibt Ärger", sagt er und geht zusammen mit Petra zum Platzwart des Campingplatzes, um sich zu beschweren. Doch das freizügige Paar versteht nicht, warum die ganze Campingplatz-Nachbarschaft nicht gut auf sie zu sprechen ist. "Die Kinder kriegen einen Schock fürs Leben", findet auch Platzwart Willi und bittet die beiden, ihre Erotik-Fotos in ihrem Haus zu machen. Doch Elke ist sich keiner Schuld bewusst und fühlt sich stattdessen gemobbt: "Die versuchen, mich wegzuekeln und ich weiß zum Kuckuck noch mal einfach nicht warum."