"Mitten im Leben": Erotikdarstellerin soll Heimchen werden

03. Juli 2012 - 10:42 Uhr

Mitten im Leben: Erotikdarstellerin soll Heimchen werden

Der 40-jährige Dirk möchte bald seine Freundin Olga heiraten. Dafür soll seine Verlobte auf ihren Job als Erotikdarstellerin verzichten und nur noch Hausfrau und Mutter sein. Olga ist damit nur alles andere als einverstanden zumal Dirk ebenfalls in dem Gewerbe tätig ist.

Mitten im Leben: Erotikdarstellerin soll Hausfrau und Mutter werden
Olga soll für Dirk den Job im Erotik-Gewerbe niederlegen

Für Dirk ist die Ausübung des Erotik-Berufes jedoch etwas vollkommen anderes. Er ist schließlich im Gegensatz zu Olga ein alter Hase in dem Geschäft und übt den Job seit 17 Jahren aus. Dass seine Zukünftige so uneinsichtig ist, lässt in ihm die Gefühle brodeln. Ein klärendes Gespräch soll daher Besserung bringen. Obwohl Dirk Besitzansprüche geltend macht und nicht möchte, "dass ein anderer Typ an ihr rumfuchtelt", lässt sich Olga nicht beirren. Sie will nicht auf ihren Beruf verzichten und als Heimchen zu Hause rumsitzen. Ob das Paar eine Lösung findet oder scheitern sie am Erotik-Problem?