Life
Hilfreiche Alltags-Tipps und bewegende Storys mitten aus dem Leben

Mit Gefühl statt Spiegel: Bloggerin gibt Schminkkurse für Blinde

Bloggerin gibt Schminkkurse für Blinde
Bloggerin gibt Schminkkurse für Blinde Mit Gefühl statt Spiegel 02:53

Schminktipps für blinde Frauen

Auch Sehbehinderte können lernen, sich zu schminken. Wie das geht, erklärt eine blinde Bloggerin in ihrem Online-Schminkkurs ihren Zuhörerinnen.

Mit dieser Technik klappt das "blinde" Schminken

Auch sehbehinderte Frauen können sich schminken – nach Gefühl. Die Schmink-Technik für Blinde basiert auf dem Ertasten der Gesichtszüge und der Hautbeschaffenheit. In ihren Tutorials erklärt die sehbehinderte Bloggerin Tina Sohrab die Details ganz genau, damit sich jede Frau schminken kann – auch wenn sie ihr eigenes Gesicht nicht sieht.

Im ersten Schritt wird das Gesicht mit den Händen abgetastet und Unebenheiten wie Pickelchen oder trockene Stellen erfühlt. Die Schminkutensilien sollten vor dem Start in der richtigen Reihenfolge greifbar sein. Bei der Auswahl der Produkte lässt man sich am besten schon vorher von Freunden, Verwandten oder Make-up-Experten beraten. Dann kann es losgehen! Grundierung, Make-up, Puder, Rouge, Lidschatten, Mascara und Lippenstift – für die richtige Dosierung der Produkte gibt Tina besonders praktische Tipps, wie beispielsweise Flaschen mit Pumpspender zu benutzen und viel mit den Händen zu arbeiten. Auch das Auftragen des Lidschattens klappt am besten mit den Fingern. Besonders schwierig wird es bei der Mascara, denn hierbei muss man die kleine Bürste ganz ruhig halten und die Wimpern darüberstreichen. Aber mit Geduld und viel Übung klappt es mit der Zeit immer besser, und bald sieht es aus, als hätte man sich schminken lassen!  

Seit ihrer Geburt leidet Tina Sohrab an der unheilbaren Erkrankung Retinitis pigmentosa (RT), die die Netzhaut des Auges zerstört. Als Jugendliche erblindete sie über Nacht. Weil Tina sich trotzdem gerne schminken wollte, hat sie sich mühsam die spezielle Schmink-Technik angeeignet. Im Video erzählt die 25-Jährige von ihrem Schicksal. 

Mehr Life-Themen